Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Donnerstag, 19 März 2015 18:39

Löschzwerge Geesthacht

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Wir die Löschzwerge Geesthacht sind die Kinderabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Geesthacht. Gegründet im April 2014, damals noch angegliedert an den Förderverein, starteten wir damals mit 20 Kindern und 7 Betreuern. Die Kinder der Kinderfeuerwehr sind zwischen 6 und 10 Jahren alt, bevor sie ab dem 10 Jahr in die Jugendfeuerwehr wechseln können. In unseren zweiwöchig stattfindenden Treffen bringen wir den Kindern spielerisch die Feuerwehr näher. Sie lernen dort einfache Feuerwehrtechnische Dinge, wie Knoten, Schläuche ausrollen und Material und Fahrzeugkunde. Die Kinder lernen das Verhalten im Brandfall, das richtige Absetzen eines Notrufs und weitere Dinge der Brandschutzerziehung. Des weiteren lernen sie soziale Aspekte, wie Teamarbeit, Pünktlichkeit und Zusammenarbeit. Als sei das noch nicht genug, basteln wir, machen Sport, lehren die erste Hilfe und lernen wie wir uns im Straßenverkehr verhalten.

Im Jahr 2018 wurden die Löschzwerge dann offiziell eine Abteilung der Feuerwehr Geesthacht. Dies bedurfte einer Änderung im Brandschutzgesetz und in der Satzung der Feuerwehr Geesthacht. Aktuell setzt sich die Kinderfeuerwehr aus 25 - 30 Kindern und 10 - 11 Betreuern zusammen.

Da der Zuspruch zu den Löschzwergen nicht abreisst, führen wir aktuell eine Warteliste.

Wenn auch Ihr Kind Teil der Feuerwehr werden möchte, dann können Sie uns per Mail erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In der nachfolgenden Bildergarantie haben wir einige Eindrücke zusammengestellt.

Gelesen 12009 mal Letzte Änderung am Freitag, 31 Januar 2020 08:02

Medien

Die Löschzwerge im Löscheinsatz
Mehr in dieser Kategorie: Fahrzeuge der Löschzwerge »