Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Wettkampf in Kirchwerder Süd

Trotz vieler Fehlerpunkte den 2ten Platz bei den Gastwehren gesichert!

Am 22.04.2012 nahmen wir mit einer Staffel an der Übungs- u. Ausbildungsfahrt der FF Kirchwerder Süd teil. Um 06.45 Uhr machten wir uns auf den Weg, denn es sollte pünktlich um 08.00 Uhr an den einzelnen Stationen angefangen werden. Insgesamt waren es 22 Punkte die angefahren werden mussten. Hierbei kam es darauf an, so wenig Fehler wie möglich zu machen.

Leider gelang uns dies nicht an jeder Station, sondern nur an einer. Bei der Wasserrettung gelang es uns, keine Fehler mitzunehmen. (Dies gelang keiner anderen Staffel (22), zumindest an diesem Punkt.) Hierbei kam es darauf an, eine hilflos im Wasser treibende Person möglichst schnell vor dem Ertrinken zu retten. Dies gelang uns sehr schnell und gut.

An anderen Punkten nahmen wir teilweise unnötige Fehlerpunkte mit. Zu der knappen Zeit, die an den verschiedenen Punkten eine entscheidende Rolle spielte, kam auch noch die Aufregung dazu. Viele Einsatzübungen wurden aber, mit einer geringen Fehlerzahl beendet und waren nur “Flüchtigkeitsfehler“ ……..

Am Ende konnten wir uns dann doch über einen guten 2ten Platz freuen. Mit 100,50 Punkten lagen wir 11,50 Punkte hinter der Staffel der BF Bergedorf und mit 3,25 Punkten vor der FF aus Hohenhorn.

Ich bedanke mich bei meiner Staffel ( Michael, Dennis, Dennis, Nele und Fabian) für eine gute Vorbereitung auf den Wettkampf und hoffe, dass wir dieses Jahr noch weitere, der Art gute Platzierungen einfahren!

Der nächste Wettkampf findet am 12.05.2012 statt. Es ist das Amtswehrfest, welches wir selbst ausrichten.

 

Autor & Staffelführer

Robert Wähnke

Gelesen 3989 mal