Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Sonntag, 30 Dezember 2018 21:59

Verkehrsunfall - PKW gegen Lampenmast

geschrieben von

Am 30.12.2018 gegen 22:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die Ziegenkrug-Kreuzung gerufen. Ein Pkw war in Fahrtrichtung Hamburg über die Mittelinsel der Berliner Straße gegen einen Lampenmast geprallt. Der Lampenmast wurde dabei abgeknickt, blieb aber an einer dahinter liegenden Lichtzeichenanlage hängen. Der Pkw wurde nach dem Zusammenstoss auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und streute auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel ab. Eine leicht verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Fahrbahn wurde für die Aufräumarbeiten gesperrt.

Die Polizei sowie der hinzu gerufene Betriebshof, übernahmen im Anschluss die Einsatzstelle. Die Kräfte der Feuerwehr konnten bereits 40 Minuten später wieder den Einsatz beenden und an der Wache einrücken. 

Gelesen 636 mal