Gemeindefeuerwehr Geesthacht    Notruf: 112

Donnerstag, 02 Oktober 2014 19:00

25. Laternenumzug 2014

geschrieben von

Am 02. Oktober 2014 fand auf dem Platz der Feuerwache am Kehrwieder die Jubiläumsausgabe des beliebten Laternenumzuges statt. Was vor 25 Jahren mit knapp 300 Teilnehmern begann, hat sich über die Jahre zu einem riesigen Event für Jung und Alt entwickelt. Auf dem Platz fanden sich neben zwei Getränkewagen, einer Bier und Weinbar in der Fahrzeughalle, auch verschiedene Verkaufsstände mit Gyros, Pilzpfanne, Quarkbällchen, Pommes-Frites oder auch der klassischen Grillwurst und Steak im Brötchen. Sämtliche Verkaufsstände werden durch die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Geesthacht, sowie deren Familien und Freunde betrieben.

Um 19:00 Uhr starteten ca. 5000 Teilnehmer über einen, durch die Polizei gesperrten Rundkurs durch die Straßen von Geesthacht. Begleitet wurde der Laternenumzug durch zwei Spielmannszüge der Feuerwehr. Nach Ankunft des Umzuges auf dem Gelände der Wache startete auf der eigens errichteten Showbühne ein Showprogramm mit den Highlights der letzten 25 Jahre. Neben der Sesamstraße, Alice im Wunderland oder Star Wars, fanden sich viele Figuren der letzten Mottoshows, welche ebenfalls durch Kameraden und Kameradinnen, deren Familien und Freunde dargestellt werden.

Die Show wurde in diesem Jahr mit professioneller Hilfe unterstützt und ausgerüstet: Die Firmen Schumisound  und TBF-Pyrotec stellten neben ihrem Know-how auch die technischen Sound und Effektgeräte zur Verfügung. So fanden sich einmalige Spezialeffekte - vom Bühnenlaser bis zum Flammenwerfer als Showelemente. 

Als Abschluss des Bühnenprogramms startete ein großer Bonbon-Regen vom Korb der Drehleiter und der Bühne aus, ein Abschluss-Feuerwerk wurde gezündet und die Kinder hatten die Möglichkeit sich mit den Darstellern der Show auf der Bühne fotografieren zu lassen. 

 

 

 

Gelesen 2855 mal