//  GEMEINDEFEUERWEHR GEESTHACHT  //

Feuerlöscher

FeuerlöscherHier einige Tipps zum Umgang mit dem Feuerlöscher. Ein Feuerlöscher sollte in jedem guten Haushalt zu finden sein, egal ob im Wohngebäude oder in der Garage. Auch ein kleines Löschgerät im PKW kann Ihr oder das Leben eines anderen retten.






  • Achten Sie auf die Windrichtung, immer mit dem Wind löschen
  • nicht in die Flammen spritzen sondern von unten in die Glut
  • ausreichend Abstand halten, damit die Pulverwolke möglichst den gesamten Brand einhüllt
  • stoßweise löschen

 

 

  • Flächenbrände von vorne und von unten löschen, nicht von hinten oder oben
  • Löschvorgang auf das Brandgut konzentrieren, nicht auf die Flammen

 

  • Tropf- oder Fließbrände von der Austrittsstelle zur brennenden Lache hin löschen

 

  • größere Brände immer mit mehreren Feuerlöschern bekämpfen
  • die Feuerlöscher gleichzeitig und nicht nacheinander einsetzen

 

  • nach dem Löschen bitte die Brandstelle nicht verlassen, sondern aufmerksam beobachten, um Rückzündungen rechtzeitig zu erkennen

 

  • bitte stellen Sie sicher, dass der/die eingesetzten Feuerlöscher nach dem Einsatz wieder aufgefüllt werden und voll funktionsfähig wieder an dem gewohnten Standort platziert werden

Gelesen 4504 mal

© Gemeindefeuerwehr Geesthacht | ImpressumDatenschutz | Intern


Besucher: Heute 416 | Gestern 692 | Insgesamt 1064096

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online