//  GEMEINDEFEUERWEHR GEESTHACHT  //

Dienstag, 15 August 2017 14:29

Frontalzusammenstoß beim Grünen Jäger

geschrieben von  Andreas Dudziak

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B5 gerufen. Auf Höhe der Bushaltestelle „Grüner Jäger“ gab es einen Frontalzusammenstoß von einem Kleintransporter und einem PKW. Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt.

Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich bei diesem Einsatz auf das Abstreuen von Betriebsstoffen, da keine Personen eingeklemmt waren.

Beteiligte Einsatzkräfte: Vier Rettungswagen, drei Notärzte, Feuerwehr Glinde (als Zubringer für einen Notarzt), Feuerwehr Geesthacht und die Polizei.

Gelesen 1042 mal

© Gemeindefeuerwehr Geesthacht | ImpressumDatenschutz | Intern


Besucher: Heute 110 | Gestern 327 | Insgesamt 1081133

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online