//  GEMEINDEFEUERWEHR GEESTHACHT  //

Donnerstag, 30 März 2017 03:11

Feuer im Lager einer Tankstelle

geschrieben von  Andreas Dudziak

Um 03:11 Uhr wurde die Feuerwehr Geesthacht zu einem Brand im Lager einer Tankstelle an der Geesthachter Straße gerufen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs, waren bereits meterhoch brennende Flammen aus einem Fenster zu sehen und dichter Rauch drang aus dem angrenzenden Tankstellen-Gebäude, welches als Lager, Küche und Aufenthaltsraum dient.

Sofort ging ein Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung über die Vorderseite des Gebäudes vor. Das zweite eintreffende Fahrzeug setzte einen Angriffstrupp mit Atemschutz ausgerüstet an der Rückseite des Gebäudes ein, welche über den Garten eines Kindergartens erreichbar war.
Während der Löscharbeiten belüfteten die Einsatzkräfte den Verkaufsraum der Tankstelle, da dort ebenfalls Rauch hereinzog.

Als aufwändig gestalteten sich die Nachlöscharbeiten, weil Brandnester unter dem Dach und der Fassadenverkleidungen schwierig zu finden waren.

Der Einsatz war nach ca. zwei Stunden beendet.

Gelesen 4006 mal

© Gemeindefeuerwehr Geesthacht | ImpressumDatenschutz | Intern


Besucher: Heute 256 | Gestern 628 | Insgesamt 1041311

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online