//  GEMEINDEFEUERWEHR GEESTHACHT  //

Sonntag, 04 Dezember 2016 13:52

Gasgeruch im Keller

geschrieben von  Andreas Dudziak

Am Sonntagnachmittag alarmierten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses die Feuerwehr, da es im Keller nach Gas roch. Die Feuerwehr Geesthacht, sowie der Löschzug Gefahrgut des Kreises Herzogtum Lauenburg wurden daraufhin von der Leitstelle in den Ilenweg gerufen.

Vor Ort wurde der Keller mit Messgeräten begangen. Es stellte sich heraus, dass nur eine geringe Konzentration vorlag. Die Einsatzkräfte konnten die Ursache für den Gasgeruch nicht feststellen und übergaben daher für weitere Maßnahmen die Einsatzstelle an die Polizei.

Der Einsatz war für die Feuerwehr nach ca. zwei Stunden beendet.

Am Montagmorgen überprüften Feuerwehrkräfte nochmals das Gebäude. Über Messgeräte wurde kein Gas festgestellt. 

Gelesen 1465 mal

Medien

© Gemeindefeuerwehr Geesthacht | ImpressumDatenschutz | Intern


Besucher: Heute 110 | Gestern 327 | Insgesamt 1081133

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online